Inhalts-Navigation

Vorheriger Vorschlag

Skateboardanlage

Hallo zusammen,
direkt an der Bayreuther Strasse wäre eine Skateboardanlage als Bowl denkbar. Zum Park hin mit Lärmschutzwänden wie im Hirschgarten in München beispielsweise oder mit Pufferzone z.b. Parcourpark oder Boulderwände.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Skateboard Miniramp

Sonstiges

Brunnen- und Wasseranlagen im Stadtpark

Ich fände es schön, wenn man wieder mehr auf die Brunnenanlagen im Park achten würde. Insbesondere den kleinen Brunnen mit Faun und Frosch würde ich gerne restauriert und wieder in Betrieb sehen, inkl. des kleinen Wasserlaufs durch den Boden unter der Mauer durch in das zusätzliche kleine Becken. Für mich war das immer einer der schönsten Abschnitte des Parks, bis zunächst der kleine Wasserlauf entfernt und dann der ganze Brunnen zugeschüttet wurde.

Auch die Anlage mit den vielen kleinen mit kleinen Kanälen verbundenen Springbrunnen würde ich gerne ordentlich gereinigt wieder in Betrieb sehen.

Ansonsten fände ich eine dauerhafte Lösung für die Algenprobleme im See ganz schön, und wenn man den See im Winter wieder ganz zufrieren ließe und sofern möglich als Eislaufbahn öffnet, wie es früher mal war.

Kommentare

Der See ist regelmäßig im Winter zugefroren. Habe erst letzten Winter dort schöne Fotos gemacht.

dem kann ich nur zustimmen.
Speziell auch der japanische Wassergarten (nicht sicher, ob es tatsächlich so heißt) ist schon seit Jahren vernachlässigt. Steinchen/Schotter liegen auf den Brunnenflächen. Das kann leicht in Ordnung gebracht werden.

Wäre toll, gerade nach der fulminanten Rückkehr des Frosches in den Stadtpark :)

Ich meine die miteinander verbundenen ehemaligen Wasserflächen mit Springbrunnen an der Stirnseite des Sees. Sie sind seit Jahren nicht mehr im Betrieb, es sind Steine von der Umfassung drin und sie könnten eigentlich ohne großen Aufwand herausgefegt werden um dann das Wasser wieder sprudeln zu lassen. Es war einst sehr schön. Kinder haben drin gespielt, was glaube ich nicht erwünscht war, aber was im Sommer sicher sehr schöne war. Das sollte alles wieder möglich sein.

Wasserläufe, - becken, - brunnen geben dem Park ruhige Momente und schöne Blicke, wie übrigens auch die noch vorhandenen z.T. historischen Skulpturen und Steinvasen. Es wäre schön, wenn diese ruhigen Nischen neben all den Spielplatzgeräten und dem immer stärkeren Verkehrsaufkommen mit Bikes, Scootern, Rollern erhalten blieben.