Inhalts-Navigation

Vorheriger Vorschlag

Kräutergarten

Ein Lern-und Kräutergarten wäre eine schöne Idee. Die umliegenden Kindergärten und Grundschulen könnten dies für Exkursionen nutzen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Motto Spielplätze

Ich fände es schön, wenn bei einer Neugestaltung der Spielplätze jeweils ein Motto bei Geräten und Mobiliar umgesetzt werden könnte, um so die Fantasie für Frei- und Rollenspiele anzuregen.

weiterlesen
Spiel und Bewegung

Laufbahn

Die ausgeschilderte Laufstrecke, verlauf auf verschiedene Bodenbeläge und hat keine gute Qualität. Es wäre gut, wenn die Laufstrecke aus Tartan wäre.

Kommentare

Eine Rundlaufbahn fänd ich auch wirklich toll! Von mir aus auch auf Rindenmulch.
Wenn die Meterzahl der Runde angegeben wäre, noch besser.

Eine Laufstrecke mit einem anderen Belag als Asphalt wäre super!

Ich habe dazu auch separat etwas geschrieben.
Sandwege oder auch Tartan sollten den knieschädigenden Asphalt weichen.

Überall wo Rindenmulch hingestreut wird, landet er alsbald drumherum auf anderen Flächen.

Wieso will man den Mini-Stadtpark unbedingt in einen Laufpark verwandeln?! Selbst der Central Park in NYC hat keine "Sandwege" usw. Die wissen schon warum.

Ich sehe es tatsächlich auch so, dass eine Entsiegelung her muss. Zum einen ist es besser für das Regenwasser, dass besser versickern kann. Darüber hinaus ist es gelenkschonender für das Joggen, weiters wird der unselige in den meisten Bereichen des Parks vor allem auch nicht erlaubte Radverkehr damit reduziert.
Feiner Schotter wäre eine gute Idee. Tartan oder Asphalt ist beides wegen der Bodenversiegelung abzulehnen.

Es ist aktuell bereits möglich gelenkschonend durch den Stadtpark zu joggen und zwar abseits der Wege oder an deren Rändern.
Mir wäre dennoch mit weniger Asphalt geholfen, da es davon schon genug in der Stadt gibt. Die bisherigen Wege sollten erst einmal beibehalten werden und nach Abnutzung durch einfache, fein geschotterte Wege ersetzt werden (vgl. Art der Bewegung am „Hügel“). Die neu asphaltierten Wege einfach abzureißen wäre optisch wirklich wünschenswert. Allerdings sollte im Sinne der Nachhaltigkeit damit noch gewartet und die Gelder lieber für andere Projekte aufgewendet werden.