Inhalts-Navigation

Vorheriger Vorschlag

Brunnenmosaik

Der Brunnen sollte unbedingt wiederbelebt werden. Man könnte ihn auch verschönern, z.B. die Einfassung mit einem Mosaik schmücken, als Gemeinschaftsaktion. Vielleicht sogar beleuchten…

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Gehwege rund um den Platz

Es wäre schön, wenn der Weg um den Jamnitzer Platz "befestigt" werden könnte.

weiterlesen
Grünflächen

Cafe / Kiosk

Aus meiner Sicht gibt es für ein Cafe / Kiosk nicht nur auf dem Platz durchaus eine gute Möglichkeiten sondern auch daneben.
Das seit Jahren vermüllte Grundstück Ecke Mittlere Kanalstr / Rohrmannstr. sollte von der Stadt gekauft und an ein soziales / selbstorganisiertes Projekt verpachtet werden um dort ein Tagescafe zu eröffnen. Die Stadt hat leider vor einigen Jahren versäumt den Weg am Durchgang zur Unteren Kanalstr, zu kaufen und zu erhalten. (Zaunkönig-Eklat) Da böte sich doch jetzt eine gute Möglichkeit direkt gegenüber was für die Bevölkerung zu tun.

Was ich leider gar nicht nachvollziehen kann, ist dass schon vorab die Idee eines Cafes/Kiosk's ausgeschlossen wird. ("Manche Wünsche, wie Hundeauslaufzonen, ein Kiosk oder sehr laute Aktivitäten, werden wir nicht realisieren können. ")
-> Bitte mal etwas mehr Flexibilität!

Kommentare

Ich finde Deinen Kommentar mit dem Hinweis Zaunkönig-Eklat beschämend. So geht man nicht mit Nachbarn um.
Wenn an zusammen lebt muss man den gebührenden Respekt voreinander haben.
Das gehört zu sozialem Verhalten.

Sie haben ja recht. Ich hätte es "Zaun-Eklat" nennen können. (Kann ich leider nicht mehr editieren) Ich habe dies sicherlich nicht respektlos gemeint. Das ist lediglich das was einem im Gedächtnis als erstes einfällt zu solchen Aktionen.
Aber es soll hier ja nicht um alte Probleme sondern um Neue Ideen für den Jamnitzer Platz gehen.