Inhalts-Navigation

Vorheriger Vorschlag

Viel zu wenige Radständer

Nebenan ist ein Asylbewerberheim. Diese haben sehr viele Fahrräder und belegen damit alle bereits vorhandenen Fahrradständer, teilweise doppelt. Für die bisherigen Fahrräder der Anwohner ist keiner mehr frei. Weiterhin wurde gerade vor wenigen Wochen von der Stadt die Situation an der Tordurchfahrt geändert: Bisher waren dort zwei Poller, jetzt (wild-)parken dort PKW auf dem Bürgersteig. Stattdessen wäre das der perfekte Platz für weitere Fahrradständer.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Fehlende Radständer

In der künhoferstr gibt es kaum fahrradständer.

weiterlesen