Inhalts-Navigation

Vorheriger Vorschlag

Ecke Adam- / Ludwig-Feuerbach-Str. eignet sich ideal

Nächster Vorschlag

Sulzbacher Straße 66

In der Sulzbacher Straße 66, Ecke Westseite Bauvereinstraße, ist die Aufstellung von 2 Radständern geplant.

Auf den folgenden Bildern können Sie die geplante Lage erkennen.

weiterlesen

Wozu Fahrradständer?

Adresse: 
90489

wozu Radständer? Ein Fahrrad kann überall abgestellt werden. Vielmehr ist es wichtig, dass Mittel frei werden, damit die Polizei darauf aufpassen kann, dass dort wo Fahrrad fahren verboten ist, auch nicht Fahrrad gefahren wird. Z.B. Stadtpark. Zur Sicherheit von Kindern und Senioren. Investiert das Gekd dort wo es gebraucht wird! Markiert Fahrradwege, damit man erstmal sicher fahren kann, bevor man Fahrräder abstellt....an unnötigen Fahrradständern!!!!!

Kommentare

Durch ein Angebot an sicheren Abstellmöglichkeiten fürs Fahrrad wird dieses häufiger genutzt, wenn es nicht erst aus dem Keller oder dem Hinterhof geholt werden muss. Zudem erhöhen Radständer sowohl die Diebstahl-als auch die Verkehrssicherheit.