Inhalts-Navigation

Vorheriger Vorschlag

In der Auftaktveranstaltung wurde gewünscht...

• Auch blühende Pflanzen/Insektennahrung -> Patenschaften?
• Strapazierfähiger Rasen (anders als beim Spielplatz am Leiblsteg)
• Robustes Grün
• Obstbäume, Sträucher -> Urban Gardening

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Eine Tischtennisplatte

...Für garantierten Spaß für alle, denn die nächste ist erst wieder im Wiesengrund oder Westpark.

weiterlesen

Bewegtes Terrain

Ich denke, es wäre gut, ein eher bewegtes Terrain zu schaffen, z.B. mit einem ca. 4 m hohen begrünten Erd-Wall zur Wohnbebauung zu schaffen, so dass für die Anwohner etwas Schallschutz entsteht und man ein wenig weg von einem „platten Platz“ kommt. In dieses bewegte Terrain könnte man dann ja Nutzungsinseln einbetten, z. B. mit etwas versteckteren Sitzgruppen und Trimm-Geräten. Zudem könnte man so auf eine überdachte Zone schaffen, unter der man bei einem Regenschauer oder in der prallen Sommersonne Unterschlupf finden kann, so dass der Park an möglichst vielen Tagen im Jahr genutzt werden kann. Das Dacht könnte man ja wiederum begrünen.

Kommentare

Nachdem ich mir öfters die Baustelle der neuen gerade entstehenden Eberhardshöfe anschaue und hier gerade im Moment die hohen Berge, bestehend aus dem Aushub sehe, kam mir auch bereits der Gedanke, eine kleine Hügellandschaft zu schaffen als Kontrast zu dem bisher eher platten Wohngebiet. Ob diese nun aus einem oder mehreren kleinen Hügeln besteht, sei dahin gestellt. Übertrieben wäre auch ein Rodelhügel vorstellbar... :-)