Blick auf die Sebalder Altstadt

Radständer für die Stadtteile

Ein großes Anliegen der Stadt Nürnberg ist es, das Radfahren attraktiver zu gestalten. Dazu trägt neben dem Bau neuer Radwege oder der Öffnung von Einbahnstraßen auch das Errichten von sicheren Abstellmöglichkeiten im öffentlichen Raum bei.

Radständer für die Altstadt

Machen Sie mit! Sagen Sie uns bis 31. Mai 2019, wo in der Altstadt Sie Bedarf für zusätzliche Radständer sehen. Auch die rund 60 Vorschläge für neue Standorte, die wir verwaltungsintern erarbeitet und abgestimmt haben, können Sie sich ansehen und uns Rückmeldung dazu geben.

Heugäßchen

Heugäßchen

Im Heugäßchen 13 ist die Aufstellung von 5 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Tucherstraße

Tucherstraße

In der Tucherstraße 21 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Neue Gasse

Neue Gasse

In der Neuen Gasse 18 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Wunderburggasse

Wunderburggasse

Auf der Südostseite der Wunderburggasse 13 ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Am Sand

Am Sand

Auf der Westseite Am Sand 2 ist die Aufstellung von vier Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Untere Talgasse

Untere Talgasse

Auf der Südwestseite Untere Talgasse 2, Ecke Am Sand, ist die Aufstellung von vier Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Treibberg

Treibberg

Am Treibberg 9 ist die Aufstellung von 3 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Lange Gasse

Lange Gasse

Auf der Westseite der Langen Gasse 2 ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Färberstraße

Färberstraße

In der Färberstraße 11 ist die Aufstellung von 12 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Rosental

Rosental

Auf der Westseite Rosenthal 12 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Lange Gasse

Lange Gasse

Auf der Westseite der Langen Gasse 2, Ecke Webersplatz, ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Die Kette wird entfernt. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Dr.-Kurt-Schumacher-Straße

Dr.-Kurt-Schumacher-Straße

In der Dr.-Kurt-Schuhmacher-Straße 30 ist die Erweiterung der bestehenden Abstellanlage auf insgesamt 10 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Hübnersplatz

Hübnersplatz

Auf der Ostseite Hübnerplatz 2, Ecke Hübnersplatz 4, ist die Aufstellung von zwei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Landauergasse

Landauergasse

Auf der Westseiter der Landauergasse 12, Ecke Hirschelgasse, ist die Aufstellung von 3 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Mohrengasse

Mohrengasse

In der Mohrengasse 10 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Schlotfegergasse

Schlotfegergasse

In der Schlotfegergasse 5 ist die Erweiterung der vorhandenen Abstellanlage um vier Radständer geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Innere Cramer-Klett-Straße
Kappengasse

Kappengasse

In der Kappengasse 10 ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Schlotfegergasse
Obere Schmiedgasse

Obere Schmiedgasse

In der Oberen Schmiedgasse 44 ist die Aufstellung von zwei Radständern geplant. Die Poller werden entfernt. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Färberstraße

Färberstraße

Nördlich der Färberstraße 58, Ecke Pfeiffergasse, ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Mostgasse

Mostgasse

In der Schlotfegergasse 1 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Tetzelgasse

Tetzelgasse

In der Tetzelgasse 27 ist die Aufstellung von 8 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Kolpinggasse

Kolpinggasse

Westlich der Kolpinggasse 32, Ecke Entengasse, ist die Aufstellung von vier Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Schlehengasse

Schlehengasse

In der Schlehengasse 6 ist die Aufstellung von 3 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild bzw. Planausschnitt können Sie die geplante Lage erkennen.

Judengasse

Judengasse

Auf der Westseite der Judengasse 22 ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Dr.-Kurt-Schumacher-Straße
Jakobsplatz

Jakobsplatz

Am Jakobsplatz, Ecke Engelhardsgasse, ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Untere Talgasse

Untere Talgasse

Auf der Nordwestseite der Unteren Talgasse 9 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Kornmarkt

Kornmarkt

Auf der Südostseite Kornmarkt 2, ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Jakobstraße

Jakobstraße

In der Jakobstraße 17 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Schmausengasse

Schmausengasse

In der Schmausengasse 9 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Hintere Sterngasse

Hintere Sterngasse

Auf der Westseite der Hinteren Sterngasse 1, sind vier Radständer geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Dr.-Kurt-Schumacher-Straße

Dr.-Kurt-Schumacher-Straße

Auf der Süseite der Dr.-Kurt-Schuhmacher-Straße 12, Ecke Färberstraße, ist die Aufstellung von fünf Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Weißgerbergasse

Weißgerbergasse

In der Weißgerbergasse 37 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Königstraße

Königstraße

Nordöstlich der Königstraße 56, Ecke Hallplatz, ist die Aufstellung von 7-8 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Albrecht-Dürer-Straße
Geiersberg

Geiersberg

Am Geiersberg 14 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Königstraße

Königstraße

In der Königstraße 59-61 ist die Aufstellung von 6-8 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Beim Tiergärtnertor

Beim Tiergärtnertor

Im Durchgang Beim Tiergärtnertor ist die Erweiterung der bestehenden Abstellanlage um 5 Radständer geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Schustergasse

Schustergasse

Auf der Südseite der Schusterstraße 10, Ecke Karlstraße, ist die Aufstellung von zwei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Königstraße

Königstraße

In der Königstraße 65 ist die Aufstellung von 6 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Tetzelgasse

Tetzelgasse

Auf der Südseite Teztelgasse 21, Ecke Stöpselgasse, ist die Aufstellung von 3 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Burgstraße

Burgstraße

Auf der Nordseite der Burgstraße 25, Ecke Obere Schmiedgasse, ist die Aufstellung von 2 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Schildgasse

Schildgasse

In der Schildgasse 26 ist die Aufstellung von 2 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Klaragasse

Klaragasse

Westlich der Klaragasse 18, entlang der Baumscheibe, ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Heugäßchen

Heugäßchen

Auf der Nordostseite Heugäßchen 13 ist die Aufstellung von drei Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Untere Talgasse

Untere Talgasse

In der Unteren Talgasse 5-9 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Martin-Treu-Straße
Neue Gasse

Neue Gasse

In der Neuen Gasse 28 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Adlerstraße

Adlerstraße

In der Adlerstraße 5 soll die bestehende Abstellanlage um vier Bügel erweitert werden. Auf dem Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Jakobsplatz

Jakobsplatz

Am Jakobsplatz 1 ist die Aufstellung von vier Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Jakobsplatz

Jakobsplatz

Auf der Südseite Am Jakobsplatz 3, Ecke Ludwigstraße, ist die Aufstellung von 4-5 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Ludwigstraße

Ludwigstraße

In der Ludwigstraße 67 ist die Erweiterung der bestehenden Abstellanlage um sechs Radständer geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Untere Söldnersgasse

Untere Söldnersgasse

Auf der Westseite der Unteren Söldnersgasse, Ecke Burgstraße, ist die Aufstellung von 5 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Heugäßchen

Heugäßchen

Auf der Westseite Heugäßchen 6i st die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Innerer Laufer Platz

Innerer Laufer Platz

Auf der Westseite Innerer Laufer Platz ist die Aufstellung von vier Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Innerer Laufer Platz
Hübnersplatz

Hübnersplatz

Am Hübnersplatz 9 ist die Aufstellung von 4 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Neutormauer

Neutormauer

An der Neutormauer ist die Aufstellung von 5 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Neutorstraße

Neutorstraße

In der Neutorstraße 7 ist die Aufstellung von 5 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Burgstraße

Burgstraße

Auf der Westseite der Schildgasse 5, Ecke Burgstraße 16, ist die Aufstellung von 3 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Obere Söldnersgasse

Obere Söldnersgasse

Auf der Westseite der Oberen Söldnersgasse 6 ist die Aufstellung von 3 Radständern geplant. Auf dem folgenden Bild können Sie die geplante Lage erkennen.

Erwiterung bestehender Anlage
Anlage ist immer voll
Shopping Ständer
Fahrrad
Fahrradstaender wieder aufstellen
Fahrradständer am Kornmarkt und um das Germanische Nationalmuseum
Rosa-Luxemburg-Platz
Kappenparkplatz :-)

Kappenparkplatz :-)

Hier in der Kappengasse herrscht, trotz der Tatsache, dass es sich um eine Sackgasse handelt, reger Verkehr. Autos parken gegen die Vorgaben, für viele Schüler handelt es sich um den Schulweg.

Zusätzlicher Radständer am Rathausplatz hinter den neuen Rathaus
Überdachten Fahrradunterstand an Polizeiinspektion in Richtung Jakobsplatz vergrößern
Radständer in der Winklerstraße
Fahrradständer Gewerbemuseum

Fahrradständer Gewerbemuseum

Auf der östlichen Seite des ehem. Gewerbemuseums (gegenüber des barrierefreien Eingangs) wird wild geparkt. Hier besteht wegen der starken Frequentierung des Gebäudes ein Bedarf. Die Richtung Cinecita vorhandenen Fahrradständer reichen nicht aus.

Gegenüber Parkhaus Adlerstraße
Abstimmung nach Fahrradständern
Klimaschutz jetzt, Autos raus aus der Stadt

Klimaschutz jetzt, Autos raus aus der Stadt

Vor dem Hauptbahnhof also am Eingang zur Stadt fehlen radständer. Ich empfehle den Planern und vor allem den Politikern, sich mal andere Städte, zb Freiburg anzusehen. da der öffentliche Raum begrenzt ist, hilft nur eins: den Autos Platz wegnehmen.

Fahrradparklplatz Hallerhüttenstraße 4 (leider nicht Altstadt)
Fahrradparklplatz Hallerhüttenstraße 4 (leider nicht Altstadt)
Fahrradständer
Fahrradständer am Unschlittplatz
Fahrradständer Mittlere Kreuzgasse / Kaspar-Hauser-Platz
Radständer Hallplatz
Radständer Hauptmarkt
Waaggasse / IHK

Waaggasse / IHK

Hier hab es etliche Fahrradständer, welche vermutlich wegen der IHK Baustelle entfernt wurden.

Wenn man nun von Westen über das Pegnitztal in die Altstadt kommt, fehlt es an Abstellmöglichkeiten für Fahrräder.

Fahrradparkplätze in der Mitte der Schlehengasse
Radständer WiSo / Ausländerbehörde
Trödelmarkt
Radständer für Kita-Eltern und -Kinder
bestehende Fahrradständer zu klein
Irrerstraße - keine ausreichende Zahl
Ausbau in doppelstöckig und doppelseitig
Beim Weissen Turm

Beim Weissen Turm

In der Nähe des Weißen Turms. Wenn man aus Richtung Fürth in die Stadt will, kommt man da zwangsläufig hin, kann sein Fahrrad aber nicht vernünftig parken.

Heugäßchen bitte mehr
Obstmarkt
Ergänzung zum Studentenwohnheim
Königstorgraben

Königstorgraben

Viele Geschäfte, auch etwas Gastronomie/Bar. Räder stehen an Straßenschildern, da keine Radständer vorhanden sind. Alle Pfosten sind jedoch auch schon mit abgesperrten Rädern belegt. Daher ein bis zwei Parkplätze in eine Radabstellanlage umwandeln.

nordwestliche Altstadt
Plärrer, Altstadtring allgemein
Königsstraße
Radständer bei Sparkasse Bauhof/Lorenzer Platz
Schmausengasse/Hübnersplatz
Radabstellplätze sinnvoll
Wirtschaftsrathaus
Gewerkschaftshaus
In der gesamten Königstraße (ab Fußgängerzone) fehlen Fahrradständer
Fahrradstellplatz

Fahrradstellplatz

Wenn man aus Richtung Nürnberger Land mit dem Fahrrad in die Stadt fährt, würden sich hier gut Fahrradstellplätze für Kino und Einkaufsstraßen anbieten.

Fahrradständer

Fahrradständer

Am Paniersplatz gibt es keine geeignete Abstellmöglichkeit für Fahrräder, Ich mache mein Rad meistens an einem Wasserrohr fest, Nachbar*innen befestigen ihre Räder auch an Laternenpfählen oder einem Treppengitter - da kann man dann überhaupt nicht mehr vorbei, als Fußgänger, zumal nicht mit Kinderwagen oder Einkaufstaschen.

Radständer bei Eddi would attack!

Radständer bei Eddi would attack!

Eddi would attack! ist ein Fahrradcafè an der Stadtmauer. Jedoch fehlen dort Abstellplätze für Räder in der Nähe und die Einbahnstraße Frauentormauer sollte an dieser Stelle auch für Radfahrer in beide Richtungen offen sein.

Fahradständer am Wanderer
Bitte auch Radständer IN! der Fußgängerzone!
Vor dem DM-Markt
4711
Eingang zur Fußgängerzone
Mostgasse
Sichere Stellplätze auch für hochwertige Fahrräder
Abstellmöglichkeiten IN innerer Laufer Gasse schaffen!
Obere Wörthgasse/Kaiserstrasse

Obere Wörthgasse/Kaiserstrasse

Die Ecke Hintere Ledergasse/Obere Wörthstraße/Kaiserstrasse ist ein Verkehrsknotenpunkt, wo dringend Fahrradständer nötig wären. Von hier aus gehr man zu Fuß weiter in die Füßgängerzone, hat aber bisher keine Möglichkeit, sein Rad abzustellen.

Rad am Wehr

Rad am Wehr

Mit der Bitte am Nägeleinsplatz Fahrradständer zu installieren, z.B. neben dem Trafoäuschen anstelle von PkW Stellplätzen.

Radeln zum Kfz

Radeln zum Kfz

An der Kfz Zulassungsstelle am Rathenauplatz fehlen an den U-Bahneingängen Radlständer. Es herrschen chaotische Zustände. Es liegt zwar nicht mehr genau im Beteiligungsgebiet, aber der Blick über den Suppentellerrand wäre hier hilfreich.

Mit dem Rad zum Biergarten
Am Augustiner

Am Augustiner

Gegenüber vom künftigen Deutschen Museum müssen unbedingt Fahrradständer in der Karlstraße inklusive neuer Bäume in den Parkbuchten integriert werden.

Radständer
In der inneren Laufer Gasse werden Fahrradständer benötigt
Am Hauptmarkt fehlt‘s
Für Veranstaltungen und Einkäufe rund um den Hauptmarkt
Einkaufen rund um den Ludwigsplatz
Einkaufsmöglichkeiten am Hauptmarkt
Radständer
weitere Radständer

weitere Radständer

Hallo zusammen,
ich bin mit dem Rad u.a. zum Einkaufen in der Innenstadt unterwegs.
Am Josephsplatz (REWE) sind zu wenig Radständer - auch bräuchte es weitere Radständer zum Einkauf auf dem Hauptmarkt z.B. Tuchgasse, Winklerstraße

Nähe Weißer Turm sind fast immer alle Fahrradbügel belegt
Radständer nähe Schöner Brunnen
Fahrrad- statt Autostellplatz im „Bermudadreieck“ an der Frauenkirche
Lorenzer Platz
Radständen sind zu wenig
Bushaltestellen
Bushaltestellen
Bushaltestellen
Bushaltestellen
Radständer

Radständer

Der Spitzenberg wurde vor ein paar Jahren sehr schön neu gestaltet, mit Bäumen ,Bänken und Parkbuchten. Aber warum es gibt keinen einzigen Fahrradständer in der ganzen Straße.

Nutzbare Plätze an Fahrradabstellanlagen erhöhen
Schutz der Räder vor Lieferverkehr

Schutz der Räder vor Lieferverkehr

Mein Rad stand heute hier am Eingang zur Fußgängerzone Kaiserstraße direkt am ersten Radständer. Leider wurde es offensichtlich von einem der Lieferwägen dort angefahren und demoliert. Zum Schutz der Räder sollten hier Poller angebracht werden.

Zugang Altstadt