Kinderbeteiligung im Hort Wandererstraße zum Quartierspark Eberhardshof

Kinderbeteiligung im Hort Wandererstraße zum Quartierspark Eberhardshof

22. Juni 2017; 15:00 Uhr

Kinder und Jugendliche entscheiden in Nürnberg über die Gestaltung der Spielräume. Daher werden im Rahmen der Kinderbeteiligung grundsätzlich alle Spiel- und Aktionsflächen mit ihnen gestaltet. Denn nur in der Zusammenarbeit mit den Kindern lässt sich herausfinden, welche Bedürfnisse zu berücksichtigen sind und welche Gestaltung auch wirklich auf Akzeptanz stößt.

Im Rahmen des Beteiligungsprozesses für den Quartierspark Eberhardshof fand am 22. Juni 2017 die erste Beteiligungsveranstaltung für Kinder statt. Hier wurden die Kinder angeregt sich in die Situation der Planerinnen und Planer zu versetzen und Ideen für einen Park zu entwickeln, die sowohl eine jüngere als auch eine ältere Besucherschaft anspricht. In spielerischer Atmosphäre wurden die Ideen und Wünsche der Kinder gesammelt. Insbesondere zu den Themen Spielen und Bewegen nannten die Kinder allerlei Wünsche. Häufige Nennung bekamen Spielgeräte aller Art, wie z.B. ein Bodentrampolin oder eine Schaukel, aber auch das Thema Natur und Wasser, insbesondere ein Wasserspielplatz, war für die Kinder von großer Bedeutung. Weiterhin nannten die Kinder einen Parkour, Flächen für Ballsport und Inlineskating sowie Flächen für Kreativität, wie bspw. eine Graffiti-Wand. Alle Anregungen der Kinder wurden wertfrei aufgenommen und anschließend in die Auswertung aufgenommen.

Adresse

Hort Wandererstraße

Wandererstraße 170

90431 Nürnberg

Deutschland

Anreiseweg über Google Maps